Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB, Grosshandel

ALLGEMEINES

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen sind verbindlich, wenn sie im Angebot und / der in der Auftragsbestätigung von avecNono GmbH als anwendbar erklärt werden oder separat unterzeichnet werden. Der Vertrag ist mit dem Empfang der schriftlichen Bestätigung von avecNono Gmbh, dass avecNono GmbH die Bestellung annimmt (Auftragsbestätigung) abgeschlossen.

GARANTIEBESTIMMUNGEN

Die Garantiezeit beträgt 12 Monate ab Kaufdatum. Grundvoraussetzung für einen Garantieanspruch ist die Vorlage der Kaufquittung. Die Garantie deckt in jedem Fall nur Fabrikations- und Materialfehler. Ist der Garantieanspruch berechtigt, erhält der Kunde einen neuwertigen Ersatz innerhalb von 6 Wochen. Der Kunde erhält eine Bar-Gutschrift nur dann, wenn der entsprechende Artikel aus saisonalen Gründen nicht mehr im Sortiment ist. Allfällige Kosten für die Rücksendung per Post werden nicht zurückerstattet.
Nicht unter Garantie fallen:
• Transportschäden
• Schäden aus äusseren Einwirkungen (Wasser, Wärme, Sonnenlicht)
• Kratzer, Scheuerstellen und Risse aus Überbeanspruchung
• Schäden aus unsachgemässer Behandlung
• Farbveränderungen durch zuviel Sonnenbestrahlung
• Farbübertragungen von nicht farbecht ausgerüsteten Textilien
• Unsachgemässe Reinigung (Waschen in der Maschine)
• Verwendung von ungeeigneten Reinigungs- und Pflegemitteln
• Einwirkungen von Parfums, Kosmetika und Crèmes

Deutsch- Kaufbeleg (Rechnung) ist erforderlich, wenn ein Produkt Reparaturservice benötigt. Die Garantie gilt nicht für normale Abnutzung wie Kratzer oder Schäden, die durch unsachgemässen Gebrauch des Materials verursacht, Stretching oder Erweichung vom Leder, natürliche Abnutzung oder Schäden an Reissverschlüssen durch Überlastung und so weiter.
English- Proof of purchase (receipt) is required if a product needs repair service. The warranty does not cover normal wear and tear such as scratches or damage caused by abnormal use of the material, stretching or softening of leather, normal wear and tear or damage to zippers by overloading and so on.

PREISE UND LIEFERUNG

Unsere Kauf- und Lieferbedingungen gelten für alle schriftlichen, telefonischen und Online-Bestellungen und werden mit jeder Bestellung anerkannt.

Bestellungen und Lieferungen sind innerhalb der Schweiz und EU möglich. avecNono GmbH behält sich eine Preisanpassung vor, falls sich zwischen dem Zeitpunkt des Angebotes und der Vertragsmässigen Erfüllung das Umtauschverhältnis einer allfällig vereinbarten Referenzwährung zum Schweizer Franken um mehr als 5 % ändern. In diesem Falle erfolgt die Preisanpassung entsprechend de Veränderung.


Sämtliche Preisangaben verstehen sich exklusive der jeweiligen gesetzlichen Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkostenanteil. Den Versandkostenanteil bezahlen Sie nur einmal pro Bestellung.

Je nach Grösse und Gewicht der Ware wird Ihnen diese per Post oder Spedition zugestellt. Lieferungskosten werden angepasst und auf der definitiven Rechnung ersichtlich (als Referenz siehe Schweizer Post, DPD und DHL Preisliste).

Sollten Sie Mängel oder Schäden entdecken, wenden Sie sich umgehend an unsere Kundenbetreuung per E-Mail: sales@avecnono.ch.


ZAHLUNGSKONDITIONEN

Sofern keine anderen Zahlungsbedingungen vereinbart sind, ist der gesamte Kaufpreis spätestens 30 Tage nach Rechnungsstellung durch avecNono GmbH mittels Überweisung auf ein von avecNono GmbH bezeichnetes Konto ohne Abzug von Skonto, Steuern, Abgaben, Gebühren, Zollen, Spesen und dergleichen zu zahlen.

EIGENTUMSVORBEHALT

avecNono GmbH bleibt Eigentümerin der gesamten gelieferten Waren bis avecNono GmbH Zahlungen gemäss Vertrag vollständig erhalten hat.

HERKUNFT VON MATERIALIEN

Die Herkunft vom Leder wird von avecNono GmbH gegenüber dem Besteller auf Verlangen spezifiziert. Sind die von avecNono GmbH spezifizierten Hersteller bzw. Lieferanten vom Leder nicht lieferfähig,ist avecNono GmbH berechtigt, das Leder ohne Zustimmung des Bestellers bei anderen Herstellern bzw. Lieferanten zu beziehen.

RÜCKTRITTSRECHT

avecNono GmbH ist zum Rücktritt von eingegangenen Lieferverpflichtungen berechtigt, wenn sich die finanzielle Situation des Bestellers wesentlich verschlechtert hat oder sich anders präsentiert als es avecNono GmbH dargestellt wurde.

ERFÜLLUNGSORT UND GERICHTSSTAND

Erfüllungsort ist Zürich/Schweiz. Es gilt Schweizerisches Recht. Ausschliesslicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist Zürich/Schweiz.








AGB / Standard Verkaufs- und Lieferbedingungen Online Shop

Für alle Lieferungen und Leistungen gelten unsere AGB. Wenn Sie eine Bestellung endgültig abgeschickt haben, ist diese verbindlich.

Liefergebiet, 
Lieferungen nur innerhalb der Schweiz.

Lieferzeit- 
Die Lieferungen erfolgen in der Regel innert 3-5 Arbeitstagen. Sollten wir einen Artikel nicht an Lager verfügbar haben, teilen wir Ihnen so rasch als möglich mit, wann mit der Lieferung zu rechnen ist. Die Lieferung erfolgt auf Gefahr des Empfängers.

Mindestbestellwert- 
Es gibt keinen Mindestbestellwert.

Versandkosten
- abhängig vom Gewicht des Pakets.

Versandpartner
- Die Lieferungen werden mit Schweizer Post gesendet. Bitte wählen Sie die Versandadresse so, dass jemand das Paket in Empfang nehmen kann.

Preise
- Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF).

Zahlungskonditionen- 
Gegen Rechnung.

Beanstandungen- 
Beanstandungen wegen Mängeln oder wegen unvollständiger oder unrichtiger Lieferung sind uns unverzüglich, spätestens 10 Tage ab Rechnungsdatum schriftlich mitzuteilen.

Widerrufsrecht- 
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden

Folgen des Widerrufs- 
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Rücksendung der Ware bitte an:
avecNono GmbH, Hüttenkopfstrasse 28, 8051 Zürich, Schweiz.

Gewährleistung


Auf avecNono Produkten besteht eine zweijährige Gewährleistung ab Rechnungsdatum. Gewährleistungspflicht besteht nicht, wenn der Fehler oder Schaden durch die nicht vorschriftsmässige Behandlung oder Pflege der Ware entstanden ist. Die dafür vorgesehenen Anleitungen und Empfehlungen entnimmt der Käufer den beiliegenden Hinweisen.

Eigentumsvorbehalt -
Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware Eigentum der avecNono GmbH

Schadenersatz
- Schadenersatzansprüche wegen Fehlern in Abbildungen, Preisen und Texten oder wegen verspäteter und unterbliebener Lieferung bleiben strikt ausgeschlossen.

Die Farbe der im Online Shop abgebildeten Produkte kann von der tatsächlichen Produktfarbe abweichen.

Datenschutz
- Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.


WICHTIG!
Benutzen Sie Schuhcreme wirklich nur für Schuhe! Taschen, Koffer und Portemonnaies geben die aufgetragene Farbe gerne wieder ab – an Ihre Hände und Kleider! Leder sollten Sie auch niemals ‚waschen', da es hart wird und regelrecht zerbrechen kann.Lederpflege

Leder kann kleine Materialfehler oder Unebenheiten aufweisen, welche jedoch normal und charakteristisch sind für dieses Naturprodukt.
Bei Leder ist es wichtig, dass die Oberfläche nicht mit irgendwelchen Silikon-Präparaten behandelt wird, weil diese sie versiegeln können und das Leder somit keine Feuchtigkeit mehr aufnehmen kann. Diese Feuchtigkeitsaufnahme ist jedoch ein Muss für jede Art von Leder, damit es nicht spröde wird oder einen stumpfen Ausdruck erhält.
Das Leder soll deshalb regelmässig mit einem feuchten Tuch (nicht nass!) abgewischt werden. Und damit das Leder geschmeidig bleibt, tragen Sie ein bis zweimal alle 3 Monate sparsam eine feuchtigkeitspendende Emulsion (z.B. Körperlotion, Vaseline oder Lederfett) behutsam auf.
Bei sichtbaren Verschmutzung oder leichten Flecken muss das Leder vor der Pflege mit einem milden Reiniger (z.B. schwaches Seifenwasser oder Essig-Wasser-Gemisch) gesäubert werden. Bei Flecken niemals reiben, sondern tupfen, damit sich keine Farbänderungen ergeben. Wenn der Schmutz in einer Narbe liegt, dann sollte zusätzlich eine weiche Lederbürste verwendet werden. Bei Schneeränder und Wasserflecken hilft das Abreiben mit einer halben Zwiebel.


Kontakt- 
Unsere Anschrift für Beanstandungen und sonstige Willenserklärungen sowie unsere ladungsfähige Anschrift lautet:
avecNono GmbH
Hüttenkopfstrasse 28
8051 Zürich
Schweiz